Suche

Spenden

Video-Sammlung

Bekommen Sie einen besseren Eindruck von TIERART: unsere Rettungen, unsere tägliche Arbeit, unsere Geschichen und unsere Tiere

Bela und Sharuk in LIONSROCK

Im Oktober 2019 zogen die Tiger-Geschwister von TIERART nach Südafrika um.

TIERART Tier- und Artenschutzstation

Wer wir sind und was wir tun in einem kurzen Video erklärt.

Hinter den Kulissen bei TIERART

Diesmal möchten wir Ihnen den Alltag bei TIERART zeigen. Unsere Kollegen Eva und Tim erklären, wie ihre Arbeit auf der Rettungsstation aussieht und wie sie es jedes Jahr schaffen, dutzende Wildkatzen und Füchse erfolgreich zu rehabilitieren und zurück in die Wildnis zu entlassen.

Waschbär Knödel bei TIERART

Dürfen wir vorstellen: Das ist der flauschige Waschbär namens Knödel, der zusammen mit 32 anderen Waschbären in TIERART lebt! Knödel kam 2014 als verwaistes Jungtier im Alter von nur 8 Wochen in der Tier- und Artenschutzstation. Da er vom Team mit einer Flasche gefüttert wurde, hat Knödel eine enge Beziehung zu den Tierpflegern und ist gar nicht scheu. Vor wenigen Tagen hat Hannah, eine der Tierpflegerinnen bei TIERART, neues Beschäftigungsmaterial in seinem Gehege angebracht. Der aktive und neugierige Waschbär Knödel konnte es kaum erwarten, nachzusehen, was Hannah für ihn vorbereitet hat. Lesen Sie mehr über Waschbären!

Update Tikam

Tikam’s Zeit in der Privathaltung ist nun Vergangenheit und er kann endlich ein artgemäßes Leben in TIERART genießen. Er scheint immer hungrig zu sein, aber wer wäre das nicht, wenn man ständig in Bewegung ist? Tikam ist ein neugieriger Kerl, sehr verspielt und erkundet seine Gehege bis in die kleinste Ecke. Lesen Sie seine Geschichte.

Silberfuchs Jackson

TIERART hat Zuwachs bekommen! Der Silberfuchsrüde Jackson wurde von einem Züchter in einem kleinen gefliesten Raum zusammen mit einem anderen weiblichen Tier gehalten. Nachdem sie leider verstorben ist und die Behörden auf die schlechte Haltung aufmerksam wurden, wurde Jackson beschlagnahmt und in eine Wildtierstation gebracht. Lesen Sie mehr über Jackson hier.

Keine Langeweile in der VIER PFOTEN Großkatzenstation in TIERART

In diesem Video kann man sehen, was sich ändert, wenn wir Tiger aus Privathaltung retten und in eine unserer Großkatzenstationen, wie hier nach TIERART, bringen: Wir geben ihnen Beschäftigungsmöglichkeiten, damit ihnen nicht langweilig wird und versuchen das Leben der Tiger so schön wie möglich zu gestalten. Lesen Sie mehr über Tiger!

VIER PFOTEN rettet letzten bulgarischen Zirkus-Tiger

Im Januar 2015 trat das Verbot zur Haltung von Wildtieren im Zirkus in Bulgarien in Kraft, jetzt hat VIER PFOTEN den letzten bulgarischen Zirkustiger gerettet. Nach kurzer Verhandlung übergab der Halter und ehemalige Dompteur die 12 jährige Varvara an die internationale Tierschutzorganisation. Die Tigerdame wurde umgehend in die neue VIER PFOTEN Großkatzenstation in TIERART in Rheinland-Pfalz gebracht. Lesen Sie Varvaras Geschichte hier.

Folgen Sie uns auf YouTube

www.youtube.com

 

Das könnte Sie auch interessieren ...

Tiger bei TIERART

Bilder-Galerien

Impressionen von Tieren in der Obhut von TIERART und VIER PFOTEN

Mehr
Verteckter Tiger

Tier-Memory

Finden Sie alle Tier-Paare?

Mehr
Wildkatzen bei TIERART

Lernen SIe unsere Tiere kennen

Mehr Erfahren