SpendenTickets
Waschbär bei TIERART

Saisonstart

Besuchen Sie uns ab März wieder 
an Wochenenden und Feiertagen!

Jetzt Ticket buchen
Bunker in TIERART

Tiere im KrieG

Deutschlandweit einmalige Ausstellung 
in unserer unterirdischen Bunkeranlage

Mehr Ehrfahren
Ankunft von Tigerin Ramba bei TIERART

VIER PFOTEN rettet erneut

weiße Tigerin aus dem illegalen Wildtierhandel

Mehr erfahren
Bunker in TIERART

Wildtier in not?

Zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren!

Mehr erfahren

TIERART Wildtierstation

Die TIERART Wildtierstation von VIER PFOTEN gibt Großkatzen, die unter mangelhaften Bedingungen in Zoos, Zirkussen oder in privater Gefangenschaft gehalten wurden, ein neues, artgemäßes Zuhause. Zusätzlich werden bei TIERART zahlreiche heimische Wildtiere versorgt.

Besucherinformationen

Besuchen Sie TIERART


Tiger, Waschbär & Co. freuen sich auf Ihren Besuch!
Jeden Samstag, Sonntag und an Feiertagen können Sie die TIERART Wildtierstation im Rahmen einer Führung besichtigen.
Nähere Informationen finden Sie hier.

Anreise

Wo Sie uns finden


TIERART gGmbH,
Tierartstraße 1, 66506 Maßweiler

Die TIERART Wildtierstation befindet sich in der Südwestpfalz, 15 km von der Stadt Pirmasens entfernt.
Alle Infos für Ihre Anreise finden Sie hier.

Geschichte von TIERART

VIER PFOTEN und TIERART e.V.


Im Jahr 2000 kaufte der Verein TIERART e.V. ein ehemaliges US-Militärgelände, um dort exotische und einheimische Wildtiere unterzubringen. Im Jahr 2013 begann die Zusammenarbeit zwischen TIERART e.V. und VIER PFOTEN

Social Media

Folgen Sie uns


Auf unseren Seiten bei Facebook und Instagram finden Sie regelmäßig Neuigkeiten von TIERART.

Unsere Tiere

Neben drei Tigern, einem Puma und einem Serval finden bei uns zahlreiche heimische Wildtiere wie Füchse, Dachse, Wildkatzen, Feldhasen, Waschbären, Siebenschläfer und Igel eine Herberge und werden versorgt.

Jetzt Entdecken
Siebenschläferbaby bei der Fütterungg

Notfalltelefon

0176/843 055 45: jederzeit erreichbar bei Wildtiernotfällen aus Rheinland-Pfalz 

Tagsüber beraten wir gerne auch deutschlandweit

Keine Aufnahme von Vögeln und Wildschweinen 

Bei sämtlichen anderen Anliegen wenden Sie sich bitte an unser Büro: 06334/98 47 377 (Mo-Fr: 8-17 Uhr)

Suche