Suche

Spenden
Zirkustiere - eine Austellung bei TIERART

Es war einmal – Tiere im Zirkus

WANN: seit 14. Dezember 2019
WO: auf dem TIERART Gelände

Ein Zirkus ist ein Ort zum Lachen und Träumen, sollte man meinen. Doch Zirkustiere leiden unter der völlig unzureichenden Unterbringung und Versorgung, den ständigen Transporten und der tierschutzwidrigen Dressur. 

Auch die sibirische Tigerin Varvara war 12 Jahre mit unterschiedlichen Zirkussen in ganz Europa unterwegs. Für sie ist dieses Leben Geschichte, denn im September 2015 wurde sie nach Maßweiler zu TIERART gebracht.

Für viele andere Wildtiere ist das noch heute der traurige Alltag. Erleben Sie in unserer Ausstellung, wie sich ein Leben in der Manege und einem winzigen Transportkäfig anfühlt.

Besucherführung

Von April bis Ende Oktober finden jeden Samstag, Sonntag und Feiertag Führungen statt. Derzeit haben wir allerdings geschlossen. Erfahren Sie mehr.

Zirkus-Ausstellung bei TIERART

Bitte Kontaktieren Sie uns

Hier
Zirkustiere

VIER PFOTEN fordert

ein Wildtierverbot für Zirkusse!

Jetzt unterschreiben